In Kürze

Das ganze Jahr über halten wir spannende Neuerscheinungen für Sie bereit. Hier finden Sie die Titel, auf die Sie sich als Nächstes freuen können.

Cover Dieser Schmerz ist nicht meiner
Mark Wolynn
Dieser Schmerz ist nicht meiner
Ratgeber gesprochen von Alexander Gamnitzer
ungek. Lesung auf 1 CDs
Juli 2021
ISBN: 978-3-95567-933-0
Preis: 17,90 €
Manche Menschen sind grundlos traurig, ängstlich oder leiden an Schmerzen, für die es keine Erklärung gibt. Manche wollen ihr Potenzial leben und stoßen immer wieder an eine Grenze, die unüberwindbar scheint. Die Ursache kann in der Familiengeschichte liegen, wenn erlittenes Leid durch Kriegserlebnisse, Unfälle oder eine frühe Trennung von den Eltern an die nächste Generation weitervererbt wurde. Das bahnbrechende Hörbuch von Mark Wolynn zeigt einen Weg, wie dieses Erbe gelöst und integriert werden kann. Es ist ein großartiges Selbsthilfebuch, um Familientraumata zu heilen. Und um sich wieder mit sich selbst zu verbinden und endlich das eigene Leben zu leben.

Cover Klimawandel - ein Appell. Wir müssen jetzt handeln, um unser Klima zu retten.
Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Millionen versammeln sich bei Klimaprotesten, und Greta Thunberg spricht zu den Mächtigen der Welt: Der Klimawandel ist das wichtigste Thema unserer Zeit, das erst jetzt die lang fällige Aufmerksamkeit bekommt. Fred Vargas ist als erfolgreiche Krimiautorin weltweit bekannt, doch als Doktorin der Archäozoologie und ehemalige Mitarbeiterin des renommierten Nationalen Zentrum für wissenschaftliche Forschung in Paris liegt die Natur ihr seit jeher besonders am Herzen. Bereits 2008 beim Klimagipfel in Helsinki hielt sie eine Rede für den Klimaschutz, die auch heute nichts an Aktualität eingebüßt hat. Wie kann es sein, fragt sich Fred Vargas heute, dass seither kaum etwas geschehen ist und wir immer noch sehenden Auges auf die Klimakatastrophe zusteuern? In »Klimawandel - ein Appell« plädiert sie dafür, dass wir endlich etwas tun müssen - denn es ist noch nicht zu spät! Fred Vargas fordert uns auf, den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern uns umzuschauen und uns zu überlegen, welche Möglichkeiten jeder Einzelne von uns hat, seinen Teil beizutragen. Denn unsere Natur stellt uns vor ein Ultimatum: Rettet mich oder ihr werdet mit mir zusammen untergehen!

Cover Krisenfest - Das Resilienzbuch für Familien
Eine Familie ist nur so stark wie jedes einzelne Mitglied. Als Familie in eine Krise zu schlittern, ist keine Kunst – seien es außergewöhnliche Herausforderungen oder unvorhersehbare Schicksalsschläge wie finanzielle Sorgen, Mobbing in der Schule, schwierige Patchwork-Konstellationen oder eine langwierige Krankheit. Allerdings reagiert nicht jeder Mensch oder jede Familie gleich darauf. Die Resilienzforschung weiß: Wer bestimmte Eigenschaften besitzt – sich z. B. als selbstwirksam erlebt und den Optimismus nicht verliert –, ist widerstandsfähiger und kann Krisen besser bewältigen. Die gute Nachricht ist: Diese Eigenschaften lassen sich trainieren. Die Resilienztrainerin Romy Winter zeigt, wie das geht, gibt Familien viele praktische Werkzeuge an die Hand und lässt wichtige Erkenntnisse aus Resilienzforschung und bedürfnisorientierten Erziehungsansätzen mit einfließen. So entsteht eine familiäre Atmosphäre, die vor Krisen schützt und gleichzeitig die Voraussetzungen dafür schafft, gut durch herausfordernde Situationen zu kommen.

Cover Die Kunst, einen Elefanten zu reiten.
In einem Kaffeehaus beschließen Max und Balduin, das Glück zu erforschen. Je genauer sie hinsehen, desto mehr entdecken sie, dass das Glück in allem, auch in den kleinen Dingen um sie herum ist. Sie lernen beispielsweise von Lili, der verrückten Tänzerin, das Glück des Vergessens, von Ferdinand, dem depressiven Langweiler, was Freiheit bedeutet und von einem Elefanten das unübertreffliche Glück der Vorfreude. Ihre über 100 Erkenntnisse halten sie in ihrem Glücksbuch fest und erfahren, dass man Glücklichsein üben kann. Ein unterhaltsames und inspirierendes Hörbuch darüber, welche schillernde Facetten das Glück hat und wie wir es in unser Leben integrieren können.

Cover Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden
Die Nutzung fossiler Energieträger wie Kohle und Öl verschärft den Klimawandel, und wir müssen sie so schnell wie möglich ersetzen. Nur, was sind gute Alternativen? Und schaffen erneuerbare Energien es, unseren Energiehunger in Zukunft zu stillen? Sind sie so verlässlich wie die alten Energielieferanten? In diesem gemeinsam mit Studierenden gestalteten Buch untersuchen die Autoren kurz, anschaulich und verständlich, was erneuerbare Energien aus Sonne, Wasser oder Erdwärme energietechnisch schaffen und wie sie sich im Vergleich untereinander bewerten lassen. Das richtige Hörbuch für alle, die mitdenken, mitreden und mitentscheiden wollen über die Energien der Zukunft.

Cover Wie meine Großmutter ihr Ich verlor.
Sarah Straub
Wie meine Großmutter ihr Ich verlor.
Ratgeber gesprochen von N. N.
ungek. Lesung auf 1 CDs
September 2021
ISBN: 978-3-95567-932-3
Preis: 17,90 €
Als Sarah Straubs Großmutter dement wurde, prägte das die damals 20-jährige Enkelin sehr. Neben ihrem eingeschlagenen Weg zur erfolgreichen Musikerin studierte sie Psychologie, promovierte über Demenzerkrankungen und klärt heute über Demenz auf. Diese Erkrankung ist ein Thema, das immer drängender wird: Allein in Deutschland leben ca. 1,6 Mio. Demenzkranke. Und jeden Tag kommen rund 900 Neuerkrankte dazu. Sarah Straub zeigt mit vielen Beispielen, was es bedeutet, wenn aus Vergesslichkeit Demenz wird, welche Aufgaben, aber auch Hilfsmöglichkeiten mit dieser Diagnose verbunden sind, wie der Lebensalltag mit einem Demenz-Erkrankten geregelt und das Endstadium dieser Erkrankung würdevoll gestaltet werden kann.

Cover Agatha Raisin und die Tote am Strand (Band 17)
Agatha hat die Faxen dicke. Erst schleppt ihr Ex-Mann James Lacey sie zum Verwöhnwochenende in ein Hotel, das seine besten Tage längst hinter sich hat, und dann wird sie auch noch des Mordes verdächtigt! Und das nur, weil die Tote am Strand mit Agathas Schal erdrosselt wurde. Prompt wird die Amateurdetektivin in Untersuchungshaft verfrachtet. Aber Agatha wäre nicht Agatha, wenn sie das davon abhalten würde, in dem Fall zu ermitteln. Schließlich muss sie ihre Unschuld beweisen!

Cover Sensibel
Svenja Flaßpöhler
Sensibel
Sachbuch gesprochen von Sonngard Dressler
ungek. Lesung auf 1 CDs
Oktober 2021
ISBN: 978-3-95567-936-1
Preis: 19,90 €
Mehr denn je sind wir damit beschäftigt, das Limit des Zumutbaren neu zu justieren. Wo liegt die Grenze des Sagbaren? Ab wann ist eine Berührung eine Belästigung? Svenja Flaßpöhler tritt einen Schritt zurück und beleuchtet den Glutkern des Konflikts: die zunehmende Sensibilisierung des Selbst und der Gesellschaft. »Sensibel« ist ein hochaktuelles, philosophisches und gleichzeitig unterhaltsames Hörbuch, das die Sensibilität dialektisch durchleuchtet und zu dem Schluss kommt: Die Resilienz ist die Schwester der Sensibilität. Die Zukunft meistern können sie nur gemeinsam.

Cover Agatha Raisin und die tote Witwe (Band 18)
Weihnachten steht vor der Tür und kommt Agatha wie gerufen. Denn sie will sich ein für allemal ihren Ex James Lacey aus dem Kopf schlagen. Sie stürzt sich so sehr in die festlichen Vorbereitungen, dass der Brief der Witwe Tamworthy völlig untergeht - obwohl diese behauptet, einer ihrer Verwandten wolle sie vor Jahresende tot sehen. Ein fataler Fehler. Wenig später ist die Dame tatsächlich mausetot. Und damit hat Agatha noch mehr Ablenkung als durch den ganzen Weihnachtstrubel: Ein Mörder muss gestellt werden!