Ratgeber

<<
Seite 2 von 4
>>
Cover Das Licht des Himmels in dir
Aljoscha Long und Ronald Schweppe zeigen anhand von Märchen, Weisheiten und Meditationen, wie es gelingt, die Achtsamkeit auf das zu lenken, was wirklich zählt. Im Alltagsgetriebe verengt sich unser Horizont. So überhören wir leicht die Stimme unseres Herzens und damit das, was unserem Leben Sinn gibt. Indem wir lernen, auch mitten im Alltag den Himmel nicht zu vergessen, werden wir gelassener und leben glücklicher. Indem wir unseren Geist öffnen, werden wir Freude, Klarheit und Erfüllung finden. Dieses Buch hilft, die Aufmerksamkeit auf die Qualitäten zu richten, für die der Himmel steht – auf Weite, Licht, innere Freiheit und Gelassenheit.

Cover Luft nach oben. Wie richtiges Atmen und stärker macht
Wochen können wir ohne Nahrung verbringen und Tage ohne Wasser. Doch nur wenige Minuten können wir ohne zu atmen verbringen, bevor erst das Gehirn und dann alle anderen Organe unwiderruflich aufhören zu arbeiten. Täglich pumpen wir 15.000 bis 20.000 Kubikmeter Luft ein und wieder aus. So viel Luft, wie ein Heißluftballon zum Fliegen braucht. Ein 80jähriger Mensch hat zwischen 600 und 700 Millionen Mal geatmet. Die Lunge arbeitet ohne Pause und mit perfekter Anpassung an den jeweiligen Bedarf, egal ob wir schlafen oder einen Marathon laufen, die Sauerstoffzufuhr klappt normalerweise völlig reibungslos. Vom ersten bis zum letzten Atemzug schafft unser Powerorgan Lunge eine wahre Meisterleistung...

Cover Leben ist, was jetzt passiert
Achtsamkeit ist der Königsweg zu einem sinnerfüllten, freudvollen und freien Leben. Wohl niemand kann uns besser zeigen, wie wir diese Ziele erreichen, als Thich Nhat Hanh, der die Praxis des achtsamen Lebens in die westliche Welt brachte. Einfühlsam und scharfsinnig widmet sich der weltberühmte Mönch den großen Themen unseres Daseins und macht die zeitlose Weisheit des Buddha anwendbar – damit wir jeden einzelnen Moment intensiv leben und wie ein kostbares Geschenk umarmen könne...

Cover Bao, der weise Panda und das Geheimnis der Gelassenheit
Enttäuscht von der Welt und seinen eigenen vermeintlichen Unzulänglichkeiten begibt sich der kleine Panda Bao auf die Suche nach Glück und innerem Frieden. Bald begegnet er anderen Tieren, die zu seinen Lehrmeistern werden. Durch sie lernt er, die Stürme des Lebens kommen und gehen zu lassen. Indem er das Wunder des Jetzt ergründet, wird sein Geist klar und sein Herz leicht. Mit überraschenden Erkenntnissen und einfachen Anleitungen kann Baos Reise zu Glück und Gelassenheit ganz leicht zu Ihrer eigenen werden. Folgen Sie einfach den Spuren das Pandas... Ein Höruch voller Witz und Weisheit, mit spannenden Geschichten und ebenso einfachen wie wirksamen Übungen.

Cover Rettet das Spiel! Weil Leben mehr als Funktionieren ist
Gerald Hüther und Christoph Quarch plädieren für die Wiederentdeckung des Spiels: für mehr Kreativität und Lebensfreude in Familie, Partnerschaft und Beruf. Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht – durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele. Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen – damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren!

Cover Das Geheimnis glücklicher Kinder
Für einen entspannteren Umgang mit dem Nachwuchs. Ob Kinder glücklich sind und sich zu selbstbewussten, fröhlichen Menschen entwickeln, hängt im Wesentlichen vom Erziehungsstil der Eltern ab. Der Australische Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph zeigt in seinem Bestseller praxisnah, einfühlsam und humorvoll, was in Kindern wirklich vorgeht und gibt neue Antworten auf die alten Fragen der Kindererziehung.

<<
Seite 2 von 4
>>