Autor/in Peter A. Levine

Dr. Peter A. Levine, geboren 1942, Biologe, Physiker und Psychologe, ist einer der anerkanntesten Trauma-Therapeuten. Seine Methode "Somatic Experiencing", ein ganzheitlicher Ansatz zur Trauma-Heilung, unterrichtet er weltweit. Dr. Peter A. Levine ist einer der bedeutendsten Traumaforscher unserer Zeit und wurde für sein Lebenswerk vom amerikanischen Verband der Körpertherapeuten ausgezeichnet.

Cover Vom Trauma befreien
Peter A. Levine
Vom Trauma befreien
Sachbuch gesprochen von Helge Heynold
ungek. Lesung auf 3 CDs
ISBN: 978-3-95567-980-4
Preis: 17,90 €
Selbstheilung durch gezielte Körperarbe...

Cover Trauma und Gedächtnis
Peter A. Levine
Trauma und Gedächtnis
Sachbuch gesprochen von Helge Heynold
Lesung auf 1 CDs
ISBN: 978-3-942748-82-7
Preis: 17,90 €
Was ist Erinnerung, und wo wird sie gespeichert? Diesen Fragen geht der Bestsellerautor und Trauma-Experte Peter A. Levine auf den Grund. Nach 45 Jahren erfolgreicher Trauma-Forschung und -behandlung kommt er zu dem Schluss: Die einzig verlässlichen Erinnerungen sind die Erinnerungen des Körpers, die dem Bewusstsein nicht unbedingt zugänglich sind. Wir können lernen, die komplexe Interaktion zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Gehirn und Körper besser zu verstehen und so die Einstellung zu einem erlebten Trauma ändern.

Cover Sprache ohne Worte
Peter A. Levine
Sprache ohne Worte
Sachbuch gesprochen von Helge Heynold
Lesung auf 1 CDs
ISBN: 978-3-942748-76-6
Preis: 19,90 €
»Sprache ohne Worte« ist der Höhepunkt von Peter A. Levines Lebenswerk. Es vereint seine bahnbrechenden Forschungen über Stress und Trauma und seine immense therapeutische Erfahrung mit den neuesten Erkenntnissen aus Gehirnforschung, Neurobiologie und integrativer Body/Mind-Medizin. Anhand eindringlicher Fallbeispiele und mittels extrem wertvoller therapeutischer Werkzeuge bietet der Autor sowohl eine konkrete Landkarte für die erfolgreiche Traumabehandlung als auch die Vision eines menschlichen Lebens, in dem Verstand und Instinkt sich zu einer neuen Ganzheit verbinden.