Martin Wehrle
Noch so ein Arbeitstag und ich dreh durch!

Gelesen von Helge Heynold
Genre Business
Format 1 mp3-CD (545 Minuten)
ISBN 978-3-95567-993-4
Preis 15,90 €
Das Hörbuch bei VLB TIX
Download

In vielen Firmen herrscht das Diktat der Unvernunft. Mitarbeiter müssen tun, was ihnen gesagt wird, weil es ihnen gesagt wird – auch wenn es der letzte Unsinn ist. Regeln ersetzen den gesunden Menschenverstand. Das Betriebsklima orientiert sich vor allem an der Laune der Chefs. In seinem neuen Buch zerrt Martin Wehrle ans Licht, womit Unternehmen ihre Mitarbeiter heute in den Wahnsinn treiben. Mit Erfahrungsberichten, unglaublichen Beispielen aus seiner Praxis und seiner typischen erfrischenden Sprache holt er die Hörerinnen und Hörer dort ab, wo sie täglich herausgefordert sind, und eröffnet Möglichkeiten, dem Wahnsinn entgegenzutreten.

Martin Wehrle ist Deutschlands bekanntester Karriere- und Lebenscoach. Seine Bücher sind in zwölf Sprachen erschienen und haben rund um den Globus begeisterte Leser gefunden. Mit »Ich arbeite in einem Irrenhaus« und dem Folgeband »Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus« landete er gefeierte Bestseller, zuletzt erschien der Spiegel-Bestseller »Ich könnte ihn erwürgen!«. An seiner Hamburger Karriereberater-Akademie bildet er Karrierecoaches aus.

Helge Heynold studierte Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater, spielte Theater und arbeitete als Redakteur, Regisseur und Sprecher für die Hörfunk-Unterhaltung des Hessischen Rundfunks. Ab 2008 war er im Wellenmanage-ment von hr2 Kultur, der Kulturwelle des Hessischen Rundfunks. Als Dozent unterrichtete er an Universitäten und Fachhochschulen im Bereich Medien, auditive Kommunikation und Design und ist als Sprecher für den hr, WDR, MDR und Deutschlandradio Kultur unterwegs. Er tourt mit eigenen Vorleseprogrammen und hat zahlreichen Hörbuchproduktionen seine Stimme gegeben.