Willkommen beim Lagato Verlag

Der Lagato Verlag ist ein unabhängiger Hörbuchverlag mit den Themenschwerpunkten populärwissenschaftliches Sachbuch und Ratgeber. Stöbern Sie durch unser Programm und lassen Sie sich von unseren spannenden Titeln inspirieren.

Unsere Neuheiten

Cover Weltmacht auf sechs Beinen
Sie ist überall, ihre Biomasse ist weltweit größer als unsere: die Ameise. Prozentual zum Körpergewicht ist sie das einzige Tier, das mehr Gehirn hat als der Mensch. Ameisen legen Gärten an und züchten Pilze. Sie halten sich Blattläuse als Nutzvieh und verteidigen es gegen Räuber. Sie führen Kriege gegeneinander und versklaven andere Ameisen als Arbeitstiere, die wiederum bisweilen den Aufstand proben. In gewisser Weise sind Ameisen dem Menschen also sehr ähnlich. Ihre Gemeinschaften sind charakterisiert durch Arbeitsteilung, Kommunikation und Selbstorganisation. Susanne Foitzik nimmt uns auf höchst unterhaltsame Weise, dabei auf wissenschaftlichem Niveau mit auf eine Reise in die Welt dieser spannenden Insekten.

Cover Agatha Raisin und der tote Kaplan
M. C. Beaton
Agatha Raisin und der tote Kaplan
Krimi gesprochen von Julia Fischer
Lesung auf 4 CDs
September 2019
Reihe: Agatha Raisin
ISBN: 978-3-95567-985-9
Preis: 15,90 €
Agatha ist kreuzunglücklich, seitdem James sie verlassen hat. Erst die Ankunft des neuen Kaplans kann sie aus der miesen Stimmung herausreißen. Mit seinem blonden Haar, den blauen Augen und dem perfekten Mund hat der Kirchenmann es diversen weiblichen Gemeindemitgliedern angetan. Zu Agathas Verblüffung scheint er allerdings ein besonderes Interesse an ihr zu hegen. Trotz allem Charme ist irgendetwas an dem Kaplan merkwürdig ... Und dann liegt er plötzlich tot im Arbeitszimmer des Vikars, und Agatha macht sich mit ihrem Nachbarn John auf die Suche nach dem Mörder.

Cover Was schenken wir unseren Kindern?
Gerald Hüther
Was schenken wir unseren Kindern?
Sachbuch gesprochen von Wolfgang Gerber
ungek. Lesung auf 2 CDs
September 2019
ISBN: 978-3-95567-975-0
Preis: 9,90 €
Leuchtende Kinderaugen, tiefes Glück und Verbundenheit – ist es das, was uns beim Schenken so gut gefällt? Woher wissen wir, was unsere Kinder wirklich brauchen und welches Geschenk sie sogar ein Leben lang begleiten kann? Als führende Entwicklungsforscher und Bildungsexperten laden Gerald Hüther und André Stern zum Umdenken ein: Die meisten Geschenke sind nichts anderes als fragwürdige Verführungen. Sie rauben Kindern die Kraft, die in ihnen angelegten Talente und Begabungen zu entfalten und ihr Leben selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten. Um zu lernen, wie das Leben geht, brauchen Kinder uns, nicht unsere Geschenke.

Cover Wenn du geliebt werden willst, dann liebe
Eine tiefe, liebevolle Beziehung zu anderen Menschen ist so wichtig wie die Luft zum Atmen. Doch oft sehnen wir uns danach vergebens, denn wir übersehen die einfache Wahrheit: Wir können nur dann geliebt werden, wenn wir selbst zu lieben lernen – nicht nur unseren Partner und unsere Freunde, sondern auch schwierige oder fremde Menschen und nicht zuletzt: uns selbs...

Cover Nie wieder sprachlos!
Michael Ehlers
Nie wieder sprachlos!
Ratgeber gesprochen von Michael Ehlers
ungek. Lesung auf 1 CDs
August 2019
ISBN: 978-3-95567-976-7
Preis: 17,90 €
Michael Ehlers nimmt sich auf unterhaltsam-erzählerische und sehr praktische Weise unserer »Wortnot« an. In 50 kurzen Kapiteln beschreibt er alltägliche Situationen, in denen uns oft die Worte fehlen und gibt praktische Tipps, wie wir die richtigen finden können. Wie entschuldige ich mich angemessen? Wie verteidige ich mich, wenn ich zu Unrecht angegriffen werde? Wie macht man ein Kompliment? Eine zupackende Mischung aus Knigge und Kommunikationstraining für alle, die gerne ein wenig wortmächtiger sein möchten.

Cover Liebe, Lust und Trauma
Franz Ruppert
Liebe, Lust und Trauma
Sachbuch gesprochen von Helge Heynold
ungek. Lesung auf 1 CDs
August 2019
ISBN: 978-3-95567-979-8
Preis: 19,90 €
Franz Ruppert beschreibt, wie sexuelle Psychotraumata entstehen und wie sie sich ausprägen können, zum Beispiel in Form von Vergewaltigungen, Kinder- und Erwachsenenpornografie sowie Prostitution. Diese Traumata zeigen sich in unterschiedlichsten psychischen und physischen Symptomen, unter denen die Betroffenen massiv leiden können. Mit der von Franz Ruppert entwickelten Identitätsorientierten Psychotraumatherapie (IoPT) wird es möglich, sexuelle Psychotraumata mithilfe der »Anliegenmethode« zu rekonstruieren und aufzulösen. Sexualität kann dann wieder als kreative Kraft erlebt werden, die uns Freude und Lust bereitet und zu einer gesunden sexuellen Identität verhilft.